FAQs

Sie denken, das neue myDIVERSOx ist kompliziert und schwierig zu bedienen?

Wir sind der Meinung, dass unsere Software intuitiv zu bedienen ist, haben aber trotzdem diese FAQs zusammen gestellt:

Der ERSTE LOGIN

Die BENUTZERANLAGE (Anlage und Freischaltung von Mitarbeitern)

Die KONTAKTANLAGE (Anlage und Freischaltung von Kunden)

Der KUNDEN-LOGIN (Freischaltung von Modulen für den Kunden) 

Die VERTRAGSANLAGE (Hinzufügen von Verträgen jeglicher Art)  

Der DOKUMENTENUPLOAD (Upload von Dateien zu bereits angelegten Verträgen)   

 

Das IMPRESSUM  (wird zurzeit überarbeitet)

Die EINSTELLUNGEN (wird zurzeit überarbeitet)

Die KOMMUNIKATION  (wird zurzeit überarbeitet)

Die FREIGABEN (wird zurzeit überarbeitet)

Direkt zum KONTAKTFORMULAR   

Wir können Ihnen mit diesen FAQs Ihre Frage(n) nicht beantworten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

↓ die ersten Schritte in myDIVERSO↓ 

1. Schritt: Testzugang beantragen
Um einen 30-tägigen, kostenfreien Testzugang zu erhalten, müssen Sie sich hier registriert haben. Bei der Anlage fragen wir Sie nach Ihrem Geburtsdatum. Dieses benötigen Sie, um Ihr Passwort zu bestätigen und den Account freizuschalten. Die Mail für die Freischaltung erhalten Sie spätestens am nächsten Werktag.

2. Schritt: VERGABE DES PASSWORTS
Klicken Sie bitte auf den Link in der Mail

Sie sehen dann diese Seite und können sich jetzt Ihr persönliches Passwort vergeben:

Bitte bestätigen Sie Ihr Passwort nach erneuter Eingabe mit der PIN = Ihr Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ 

3. Schritt: PASSWORT-MAIL #2 MIT IHREM BENUTZERNAMEN
In dieser Mail steht Ihr - zurzeit nicht änderbarer - Benutzername für Ihren zukünftigen LOGIN

sowie der Link zur Login-Seite. Diese haben Sie ebenfalls mit der Anforderung zu dem Testzugang vorgegeben.

Wir konnten Ihnen mit diesem FAQ Ihre Frage nicht beantworten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Weiter zur Benutzeranlage 

Weiter zur Kontaktanlage

 

↓ die BENUTZERANLAGE (Mitarbeiter / Netzwerkpartner / Experten) ↓ 

Um Ihrem Mitarbeiter / Netzwerkpartner und/oder Experten anzulegen, klicken Sie in der Kachel BENUTZER auf ÖFFNEN:

Es geht dann das Fenster BENUTZER ERSTELLEN auf. Dort ergänzen Sie alle relevanten Daten und klicken auf SPEICHERN:


Kurze Zeit später erhält der anlegte Benutzer die PASSWORT-MAIL #1

Bitte beachten Sie, dass Sie dem neuen Benutzer auch entsprechende Rechte vergeben, da er sonst nur einen leeren Vertragsordner vorfindet!

Wir konnten Ihnen mit diesem FAQ Ihre Frage nicht beantworten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Weiter zur Kontaktanlage

Weiter zur Vertragsanlage 

 

↓ die KONTAKTANLAGE ↓ 

(Anlage und Freischaltung von Kunden)

Um Ihrem Kunden einen Zugang zu myDIVERSOx einzurichten klicken Sie in der Kachel KONTAKTE auf ÖFFNEN:

Es geht dann das Fenster KONTAKT ERSTELLEN auf. Dort ergänzen Sie alle relevanten Daten und klicken auf SPEICHERN.

Die Pflichtfelder sind der VORNAME und NACHNAME, das GEBURTSDATUM, sowie die KUNDEN-E-MAIL.

(WICHTIG: Pro E-Mail-Adresse kann nur ein Account angelegt werden!)

Wenn Sie nach erfolgter Eingabe diese SPEICHERN gelangen Sie in die KONTAKTÜBERSICHT:

Öffnen Sie nun den neu anlegten Kontakt und veranlassen über BENUTZERKONTO ERSTELLEN die Freischaltung des Accounts für Ihren Kunden:

Kurze Zeit später erhält der anlegte und freigeschaltete Kontakt die PASSWORT-MAIL #1:

Die Vorgehensweise für die Vergabe des Passworts beim Kunden ist identisch mit der der BENUTZERANLAGE.

Wenn sich Ihr Kunde nun einloggt, sieht er erst einmal einen fast leeren Ordner:

Dies liegt an den FREIGABEN, welche Sie kundenindividuell vergeben können.

 

Wir konnten Ihnen mit diesem FAQ Ihre Frage nicht beantworten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Weiter zum KUNDEN-LOGIN und den FREIGABEN

Weiter zur VERTRAGSANLAGE 

 

↓ der KUNDEN-LOGIN und die FREIGABEN ↓ 

(Freischaltung von einzelnen Modulen je Kunde)

 

Wenn sich Ihre Kunden direkt nach erfolgreicher Freischaltung einloggen, sehen sie erst einmal einen fast leeren Ordner:

Dies liegt an den FREIGABEN, welche Sie kundenindividuell vergeben.

Sie entscheiden, was der jeweilige Kunde sehen und in welchen Bereichen er mitarbeiten darf:

Wenn Sie in der Kundenmaske etwas nach unten scrollen, sehen Sie folgende Kacheln. Hier können Sie kundenindividuell FREIGABEN erteilen:

 

Standardmäßig sind keine Rechte vergeben:

Die FREISCHALTUNG

Ihr Kunde sieht den entsprechenden Ordner und kann eigenständig Verträge anlegen.

 

Die DATENFREIGABE

Mit dieser Einstellung sehen Ihre Kunden den entsprechenden Ordner (die Module) und die dort von Ihnen angelegten Verträge und Dokumente.

Ihre Kunden können die von Ihnen angelegten Verträge sehen UND verändern.

Ebenso können sie eigenständig Verträge anlegen und Dokumente hinzufügen.

WICHTIG: Ihre Kunden können mit dieser Einstellung auch von IHNEN ANGELEGTE VERTRÄGE LÖSCHEN!! 

 

Das NUR LESEN

Mit dieser Einstellung können Ihre Kunden nichts mehr verändern. Auch die von den Kunden angelegten Verträge sind nicht mehr veränderbar und  / oder können gelöscht werden.

 

Beispiel: Wenn Sie die RECHTE wie folgt vergeben...


...dann sieht Ihr Kunde seinen digitalen Vertragsordner so:

Dieser Kunde kann...

  • sein PROFIL einsehen und ändern.
  • in dem Bereich VERSICHERUNGEN nur lesen. Er kann also nichts verändern!
  • in den Bereichen FINANZANLAGEN (Aktien / Fonds)  und SONSTIGE VERTRÄGE kann dieser Kunden eigenständig Verträge anlegen und Dokumente hochladen. 
  • den NOTFALL-ORDNER nicht sehen.
  • aufgrund der Tatsache, dass das Modul Kommunikation deaktiviert ist, Ihnen keine Nachrichten (Tickets) und keine Dokumente schicken. 

Wir konnten Ihnen mit diesem FAQ Ihre Frage nicht beantworten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Weiter zur Vertragsanlage 

  ↓ Die VERTRAGSANLAGE ↓ 

Gehen Sie für die Vertragsanlage zuerst auf den Menüpunkt KONTAKTE 

und wählen den zu bearbeitenden Kunden aus.

Nun sehen Sie die Übersicht der Module

 

und wählen den entsprechenden Ordner aus

In diesem Fenster klicken Sie bitte rechts unten auf VERTRAG HINZUFÜGEN

Jetzt können Sie die Ihnen bekannten Vertragsdetails eintragen:

 

nach erfolgter Eingabe SPEICHERN Sie bitte die Daten

 

Jetzt sehen Sie diese Anzeige und können nun ein DOKUMENT hinzufügen

Weiter zum DOKUMENTENUPLOAD

  ↓ Der DOKUMENTENUPLOAD ↓ 

In jeder Vertragsmaske sehen Sie rechts unten den Button DOKUMENT HINZUFÜGEN

In dieser Maske können Sie folgende Informationen erfassen und über das Symbol UPLOAD eine Datei von Ihrem PC hinzufügen

Mit dem Button SPEICHERN wird das Dokument hinzugefügt

 

und Ihr Kunde und natürlich auch Sie sehen es dann unter de DOKUMENTEN

 

↓ Das IMPRESSUM ↓ 

Damit Ihr digitaler Ordner auch einen rechtssicheren Internetauftritt hat, können und sollten Sie Ihr Impressum hinterlegen.

 

+++ wird zurzeit überarbeitet +++

Copy (Strg C)

& Paste (Strg V)

Links können aus Sicherheitsgründen nicht einfach in das Impressum kopiert werden.

Um externe Inhalte zu Verlinken befindet sich im oberen Bereich der Bearbeitungsoberfläche des Impressums eine Schaltfläche zum Verlinken von Texten. Um einen Link zu definieren muss der betreffende Text markiert

 

und die Option „Link einfügen“ ausgewählt werden:

Anschließend öffnet sich eine Oberfläche zum Einstellen eines Links.

Über das optional setzbare Target „_blank“ wird der Link auf einer neuen Seite geöffnet.

Das Ergebnis:  

  ↓ Die EINSTELLUNGEN ↓ 

+++ wird zurzeit überarbeitet +++

 

 

 


 

  ↓ Die KOMMUNIKATION ↓ 

lorem ipsum

  ↓ Die FREIGABEN ↓ 

lorem ipsum

Hier können Sie uns hier Anliegen mitteilen und ggfls. Screenshots beifügen.


Hinweis: Screenshot machen mit Tastenkombination

  1. Drücken Sie die Taste [Druck] oder [Print Screen] auf Ihrer Tastatur.
  2. Jetzt hat Windows ein Abbild Ihres Bildschirmes in der Zwischenablage gespeichert.
  3. Öffnen Sie das Programm, in das Sie das Bildschirmfoto kopieren wollen.
  4. Drücken Sie die Tastenkombination [Strg – V].

↓ Unterschiede Details bei Anlage ↓ 

Bei der Anlage werden Sie immer wieder gefragt, ob Sie den neuen Datensatz als details anlegen möchten.

 

Als Standard voreingestellt ist immer: Bisherige Hauptdaten ersetzen. Das bedeutet, dass der bisherige Hauptdatensatz überschrieben wird.

 

Bisherige als Zweitdaten bedeutet, dass der vorhandene Datensatz als weiteres Detail geführt wird und der Neue als Hauptdatensatz gilt.

 

Detail hinzufügen setzt den neuen Datensatz als Zweitdatensatz, sprich der Vorhandene bleibt Hauptdatensatz.

Wenn Sie bei der Neuanlage nicht den Standard wählen, so „denkt“ das System es gibt keinen Hauptdatensatz.

 

↓ Wie kann ich Dokumente zu einem Kunden, z.B. den Maklervertrag hinzufügen? ↓ 

Dokumente zum Kunden können Sie zum Beispiel unter Sonstiges / Kundendokumente hinterlegen.

 ↓ Wie kann ich einen Kunden löschen  ↓ 
  Leider geht das in der aktuellen Version noch nicht. Wir werden es aber möglich machen.    
 ↓ Kann der Kunde von sich aus Änderungen vornehmen und wenn ja, sehe ich diese?  ↓ 

Nein, der Kunde kann nichts ändern. Er kann (lediglich) in der Analyse seinen Status auf den aktuellen Stand bringen und sie dann speichern. Geplant ist, dass Sie per E-Mail informiert werden, wenn er seinen Status verändert und speichert. In hrem Portal sehen Sie aber bereits die Änderungen.

Warum darf der Kunde keine Verträge anlegen oder bestehende Verträge ändern?

Wir haben uns bei Beginn der Entwicklung viele Gedanken genau über diesen Punkt gemacht und uns wegen zwei Punkten gegen diese Möglichkeit entschieden:

  1. Wir sind der Meinung, dass Ihre Kunden zum Einen nicht immer wissen, was sie wohin speichern oder ablegen müssen und dadurch in das von Ihnen anngelegte System das bekannte Chaos bringen.
  2. Wenn Ihre Kunden doch immer alles selber einpflegen, stellen Sie sich vielleicht irgendwann die Frage "Warum zahle ich eigentlich meinem (Finanz-)Dienstleister eine Servicepauschale?".
 ↓ Besteht die Möglichkeit myDIVERSO+ auf meiner Website einzubinden?  ↓ 

 

Nein, da die Übertragung der Logindaten von Ihrer Webseite zu unserem Portal alles andere als sicher wäre.

 

Mit einem "Trick" können Sie dies aber so darstellen: (Beispiel)

 

Kaufen Sie einfach ein passendes Foto z.B. bei Fotolia

und verlinken es mit unserer Webseite (https://mydiverso.net)

Hier finden Sie die passenden Bilder:

Bild:Autor:Quelle:
   
genervte frau am schreibtisch
 
© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
überarbeitete junge frau
 
© Picture-Factory - Fotolia.com
Fotolia
relaxte frau am schreibtisch beim telefonieren
 
© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
junge frau mit motivierender mimik im büro
 
© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
siegerin am computer© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
Aktenstapel© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
important documents 2
 
© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
classeur
 
© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia
Laptop with steel security lock. Password© Picture-Factory - Fotolia.comFotolia