mydiVersO

(ursprüngliche Schreibweise)

stand ganz am Anfang für "mein digitaler Versicherungsordner".

Schnell wurde uns bewusst, dass einen (reinen) digitalen VersicherungsOrdner kein Mensch braucht.

Aus diesem Grund konnten bereits 2013 unsere Anwender für ihre Kunden alle möglichen Formen von Verträgen verwalten.  Wir waren also bereits 2013 ein

digitaler VertragsOrdner

Durch die Möglichkeit auch die digitalen Kopien der Vorsorgeverfügungen, wie z.B. die Vorsorgevollmacht, die Patienten- und die Sorgerechtsverfügung, sowie das Testament (mit dem Hinweis wo das Original zu finden ist) zu hinterlegen, wurde aus dem digitalen VersicherungsOrdner ein

digitaler NotfallOrdner

Also änderten wir 2016 lediglich die Groß- und Kleinschreibung.  

myDIVERSOX

MEHR ALS NUR EIN SIMPLER, LANGWEILIGER

DIGITALER VERSICHERUNGSORDNER.